Druckversion
Samstag, 16. Februar 2019
header_06
Über uns Bildungsangebot, Schulformen und Kooperation Projekte und besondere Angebote Informationen

Praxis-Klasse!

Ziele der „Praxis-Klasse!“

- Durch praktisches Lernen in die Ausbildung -

Ziel des Projekts ist es, den Schülerinnen und Schüler bessere Voraussetzungen zum Einstieg in das Berufsleben zu verschaffen.


Wie schon der Titel sagt: in der Praxisklasse spielt die PRAXIS eine entscheidende Rolle. Denn nicht nur der klassische Unterricht steht hier auf dem Lehrplan. An zwei Tagen in der Woche geht es in Betriebe um dort Erfahrungen vor Ort aus der vielfältigen Berufswelt zu sammeln.
Viele Schülerinnen und Schüler wurden durch permanente Misserfolgserlebnisse in ihrer bisherigen Schullaufbahn enttäuscht und demotiviert, das geht bis zur totalen Schulverweigerung. Defizite im Sozialverhalten als auch im Leistungsvermögen sind häufig die Folge.
Hier soll nun die Praxisklasse helfen. Durch einen in besonderem Maße auf den Lern- und Leistungsstand der Schüler abgestimmten Unterricht sollen die bestehenden Lücken geschlossen werden und die Schüler durch eine spezifische Förderung mit hohen berufsbezogenen Praxisanteilen (2 Tage/ Woche im Betrieb) zu einer positiven Lern- und Arbeitshaltung geführt werden können.
Darüber hinaus werden unsere Schüler durch eine enge Betreuung seitens der Lehrkräfte und der Sozialpädagogin/des Sozialpädagogen in ihrem emotionalen und sozialen Verhalten positiv beeinflusst, sowie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung stabilisiert.

Der Besuch der „Praxis- Klasse“ ist freiwillig und bedarf der Zustimmung der Erziehungsberechtigten. Grundvoraussetzung ist ein deutlicher Wille und Interesse des Schülers und des Elternhauses die schulischen Leistungen zu verbessern.

Die Basis für den Verbleib in der Praxisklasse bildet ein Lernvertrag, der zu Beginn des Schuljahres von allen betreffenden Personen (Schülerin/ Schüler, Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte) unterzeichnet wird.
Sollten Verstöße gegen die Vertragspunkte vorliegen, kann eine Umsetzung in eine Berufsvorbereitungsjahrklasse (BVJ-Klasse) vorgenommen werden.

Schaubild zur Praxis-Klasse!

Anmeldung zur Praxis-Klasse!

    
Mitglied im Landesverband des Kfz-Gewerbes Niedersachsen-Bremen e.V.
DaZNet – Durchgängige Sprachbildung mit System
daznetlogo
Preisträger Hidden Movers Award 2013
Mobility Award 2012
DEICHMANN-Förderpreis gegen Jugendarbeitslosigkeit 2012